Chorkonzert

Sinfonie Nr. 2 - "Lobgesang"

von Felix Mendelssohn Bartholdy

Den Auftrag zur Komposition erhielt Mendelssohn anlässlich der Vierhundertjahrfeier der Erfindung der Buchdruckerkunst durch Johannes Gutenberg. Mendelssohn rang lange um die geeignete Form für das Werk, dachte an ein Oratorium oder eine großangelegte Psalmvertonung, bis er schließlich zu einer Mischung aus Sinfonie und Kantate fand. Der Erfolg war beachtlich und machte die Komposition zu einem der meistaufgeführten Werke Mendelssohns zu seinen Lebzeiten.

Mirella Hagen, Sopran
Johanna Pommranz, Sopran
Christopher Kaplan, Tenor

Heilig-Geist-Chor
Junger Chor Heilig Geist
Kantorei St. Johannes Nepomuk Eberbach
Symphonisches Orchester Heilig Geist

Leitung: Alexander Niehues

Karten zu 15€ / ermäßigt 12€ | 10€ / ermäßigt 8€ an der Abendkasse ab 16 Uhr.
Freie Platzwahl

Ort: Heilig-Geist-Kirche Mannheim | Roonstraße

Zurück