Zeichen der Moderne

Zeitgenössische Kunst und Musik suchen nach Ausdrucksformen, in denen sich unsere Gegenwart widerspiegelt. Allerdings fällt nicht wenigen Kunstinteressierten der Zugang zu dieser „Sprache“ nicht leicht. An sichtbaren Zeichen aus der Kunst und in hörbaren Zeichen in zeitgenössischer Orgelmusik versuchen wir im Dialog, Übersetzungsarbeit zu leisten.

14:30 Uhr

Thematische Führung durch die Kunsthalle mit Dr. Dorothee Höfert

16:00 Uhr

Gespräch mit Dominik Susteck, Organist und Komponist an der Kunststation Sankt Peter Köln, Bezirkskantor Alexander Niehues und Werner Holter SJ im Gemeindesaal von Heilig Geist

17:00 Uhr

Orgelkonzert mit dem Orgelzyklus „Zeichen“ von Dominik Susteck. An der Orgel von Heilig Geist spielt der Komponist.

 

Ort: Kunsthalle Mannheim, Gemeindesaal Heilig Geist und Heilig-Geist-Kirche Mannheim

Zurück